Sonntag, 25. Juni 2017

Rezension: "Feel Again" von Mona Kasten ♡



Ein Mädchen, dessen Vergangenheit sie zu erdrücken scheint.
Ein Junge, der in sich selbst gefangen ist.
Eine Geschichte, die zu Tränen rührt.
 ♡

 

 
Sawyer Dixon kennt keine Liebe. Alles, was sie kennt, ist Schmerz.
Erst, als sie auf Isaac Grant trifft, scheint es das Schicksal gut mit ihr zu meinem. Doch die Vergangenheit hat sie gelehrt, vorsichtig zu sein und sich nicht zu schnell auf Menschen zu verlassen, geschweige denn ihnen zu vertrauen.
Allerdings findet sie einen ganz neuen Zugang zu Isaac: Über ein Kunstprojekt. Sie will aus dem schüchternen Nerd einen wahren Bad Boy machen, damit ihm die Mädchen zu Füßen liegen. Doch dabei hat Sawyer nicht einberechnet, dass sie ihr eigenes Herz an den jungen Mann verlieren könnte.

Das Konzept der Geschichte hat mir ebenso gut gefallen wie in den ersten beiden Bänden der Reihe. Doch ich muss ehrlich zugeben, dass ich diesen Teil sogar noch reizvoller fand als den ersten Band, da Sawyer von Anfang an ein sehr mysteriöser und "kantiger" Charakter war. Man wollte einfach wissen, was hinter ihrer harten Fassade steckt und ich kann euch sagen: Die Geschichte dieses Mädchens ist tragisch und so unendlich traurig, dass ihr tausend Tränen vergießen werdet.



Die Charaktere sind wieder einmal absolut wundervoll ausgearbeitet. Ich habe Sawyer und Isaac bereits auf den ersten Seiten lieben gelernt. Die beiden sind einfach ... *hach*! Ich finde keine Worte für die Gefühle, die ich ihnen gegenüber habe.
Mona Kasten schafft es außerdem immer wieder, dass ich mich in ihren Büchern "zu Hause" fühle. Man begegnet keinen Charakteren, sondern alten Bekannten und ich habe mich so wahnsinnig gefreut, als auch Dawn (meine absolute Lieblingsprotagonistin aus der Reihe) wieder auftauchte.



Der Schreibstil der Autorin ist so locker leicht und flüssig, dass die Seiten nur so vorbei ziehen und man gar nicht weiß, wo die Zeit geblieben ist, sobald man von dem Buch aufblickt. Ich ziehe meinen Hut vor Mona und dieser grandiosen Leistung!

Fazit

"Feel Again" ist der perfekte Abschluss einer wundervollen, emotionalen und mitreißenden Reise, die mich noch lange, lange Zeit begleiten wird. Danke an Mona dafür, dass du diese Geschichte mit uns geteilt hast.


Meine Bewertung

5/5 Punkte.



Im Folgenden noch ein paar Informationen zum Buch





Verlagswebsite: https://www.luebbe.de/lyx
Seitenzahl: 467 Seiten
Format: Paperback und Ebook
ISBN: 978-3-7363-0445-1
Preis:
Print:12,00 € (DE); Ebook: 9,99 € (DE)
Hier findet ihr meine Rezensionen zu den ersten beiden Teilen der Reihe
Begin again: Rezension Begin again
Trust again:  Rezension Trust again
Ich hoffe euch hat diese Rezension gefallen
und ihr seid auch beim nächsten Mal wieder dabei! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen